HOME

Volker Blumenthaler: papilio amadei (Mozartfalter)

Das Stück entstand auf Anfrage des Klarinettisten Sebastian Manz, der mich um eine Komposition bat, die zum Klarinettenkonzert von Mozart passen könnte. Sebastian Manz, Preisträger des ARD-Wettbewerbs 2008, spielt das Mozart-Konzert auf einer Bassettklarinette. Durch einen speziellen Bassettklarinettenfuß erweitert sich die A-Klarinette um eine große Terz nach unten.

Es sind einige Elemente aus dem Konzert und weitere Zitate, so z.B. aus der Violinsonate F-Dur KV 377, spielerisch eingearbeitet. Wörtliche Zitate finden sich allerdings keine. Das Erhaschen dieser flatterhaften Motive inspirierte mich zum Titel.

Der Schmetterling ist hier mehr Symbol einer flüchtigen Schönheit. Der dringende Wunsch des Betrachters das „Objekt der Begierde zu ergreifen“ führt zwangsläufig zum Misserfolg. Der Schmetterling fliegt davon.

Volker Blumenthaler, 2014

Volker Blumenthaler: PAPILIO AMADEI (Mozartfalter)
für Bassettklarinette oder Klarinette in B solo
ISMN 979-0-700344-20-7 / MVN 73 (Part.)
18,- EUR

(München 2015)

Vorschau 1 (Titel)   Vorschau 2

clockboxx

zurück zu den Autoren

Warenkorb anzeigen