ZURÜCK ZU DEN NEUIGKEITEN
Vergangene Veranstaltungen (Highlights)

Volker Blumenthaler zum 65. Geburtstag

Uraufführung von
"Gradations" von Volker Blumenthaler mit Radoslaw Szarek in
Nürnberg (Neues Museum) im Rahmen der Pegnitzschaefer-Klangkonzepte

Radoslaw Szarek
Radoslaw Szarek (Foto: V. Nickel)

AUDIO

  

Volker Blumenthaler: Gradations (Radoslaw Szarek, Kleine Trommel)

Musikverlag V. Nickel unterstützt Jugend Musiziert

JuMu 2017

Claus Christianus (hier links im Programmheft von Jugend Musiziert 2017)
ist langjähriger Leiter von Jugend Musiziert hier in München.
Seine Verdienste um den Nachwuchs sind kaum hoch genug einzuschätzen.
Dafür wurde er inzwischen u.a. mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt.

Auszeichnung für András Hamary


András Hamary hat am 27. Oktober 2016 im Rahmen eines Galaabends in Amberg den Kulturpreis Bayern 2016 in der Sparte Musik erhalten! 

Markus Schmitt mit Nikolaus Brass, Patrick Schäfer und Kai Wangler (von links) nach einem gemeinsamen Konzert bei der AGNM in Augsburg.

AGNM
Foto: Iris Lichtinger

03.06.2016: UA von Erik Saties "trois nocturnes", "les trois valses distinguées du précieux dégouté" und "avant-dernières pensées" in einer neuen Fassung für Bläserquintett von Markus Schmitt.

Markus Schmitt   Satie I   Satie II

(Fotos: Klaus Satzinger-Viel, Uni Augsburg)

17.4.2016:
Volker Blumenthaler: "papillio amadei" für B-Klarinette
"labili arti carte blanche"
Solistin Christina Dreiner
HFM Nürnberg, Festival Aktuelle Musik 2016
Nürnberg, Heilig-Geist-Saal

23.04.2016:
Volker Blumenthaler:"altri pensieri" für Violoncello
"Todesgarten Verdun - eine Begehung"
Solist: Volker Blumenthaler
HFM Nürnberg, Festival Aktuelle Musik 2016
Nürnberg, Villa Teepe

19.01.2016: Julius Berger spielt die Uraufführung der "Jodler und Juchetzer"
von
Markus Schmitt im Rokokosaal der Regierung von Schwaben.

Im selben Konzert spielt das Ensemble CelloPassionato Robert Schumanns "Waldszenen"
in der Bearbeitung für Cello-Ensemble von Markus Schmitt.


23.11.2015: Verleger mit Schal und Autor mit Blume: Volker Nickel und Markus Schmitt.
Die Blume gabs zum 50. Geburtstag (und für viele, viele gute Stücke!)

Volker Nickel und Markus Schmitt
(Foto: Marlis Neumann)

23.11.2015 Doppel-Portrait-Konzert mit Musik von Markus Schmitt und Meinrad Schmitt zum 50. bzw. 80. Geburtstag.

Bild 1    Bild 2


Bild links: Yuki Manuela Janke, Katharina Maria Peschl, Ayumi Janke, Adrian Janke, Rudi Spring, Meinrad Schmitt und Markus Schmitt (von links). Bild rechts: Markus Schmitt. (Fotos: Max Beckschäfer)

25.10. 2015

"Studio für Neue Musik" mit  "Trois Persécutions" von Alexander Strauch und "Drei Landschaftsbilder" von Anno Schreier. Musikalische Leitung: Johannes X. Schachtner

11.08. 2015

Concerto bavarese des Bayerischen Rundfunks mit Werken von Alexander Strauch, Volker Nickel und
Markus Schmitt
.


20.9.2015

"OT - Stücke für Klavier" von Volker Blumenthaler Barockschloss Ahaus (Westfalen).

18.06.2015

Komponist und Interpret - Volker Nickel im Gespräch mit Julius Berger
Musik von Volker Nickel:
4 japanische Miniaturen, Abendlied, Ländler, Cassation in vier Sätzen, CREDO
Kirche Ev. St. Ulrich in Augsburg

Komponist und Interpret  Volker Nickel und Julius Berger
Foto: Peter Neidlinger, Uni Augsburg

14.06.2015

UA von "Der Mensch, diese seltene Erde" für Blechbläserquintett von Michael B. Weiß mit dem Ensemble Schwerpunkt auf dem aDevantgarde-Festival in München.

09.06.2015

UA von "Alpluft" für Klarinette solo von Markus Schmitt
auf dem aDevantgarde-Festival in der Bayerischen Akademie der schönen Künste in München

26.04.2015

"OT - Stücke für Klavier" von
Volker Blumenthaler im Heilig-Geist-Saal, Nürnberg

09.04.2015

Volker Nickel, Simon Kluth und Patrick Borgeat zu Gast bei "taktlos" - live aus dem Studio 4 des Bayerischen Rundfunks.

Podcast

29.03.2015

"Eine wunderbar klangsinnliche Komposition" nennt die Süddeutsche Zeitung Markus Schmitts "Geläut für B." in ihrer Kritik des Konzerts mit Julius Berger (Violoncello) und Johannes X. Schachtner (Dirigent) am 29.03.2015 in Herrsching.

Kritik der Süddeutschen Zeitung
 
Markus Schmitt
:
"Geläut für B." mit Julius Berger  und Johannes X. Chachtner (Dirigent)

16.03.2015

Geburtstagskinder: Moritz Eggert und Markus Schmitt in der Bayerischen Akademie der schönen Künste.


Programm

Moritz Eggert und Markus Schmitt in der Bayerischen Akademie der schönen Künste

Foto: Marlis Neumann

23.03.2015

Volker Blumenthaler zu Gast bei den "Perspektiven Heilbronn"
Perspektiven 3: Musik für Violoncello
Städtische Museen im Deutschhof, Heilbronn

Programm

15.03.2015

Volker Blumenthaler: "OT - 230514" für Klavier
Trinitatiskirche, Bonn


Zur Veranstaltungsseite der Trinitatiskirche

VERANSTALTUNGEN

clockboxx

HOME